2020 wird Zeckenrekordjahr

26.08.2020 10:29

2020 wird Zeckenrekordjahr

Die Zahl der von Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) dürfte heuer extrem hoch ausfallen. Bereits 205 gemeldete Fälle von FSME gab es mit Stichtag 25. August – das sind mehr als im „Superzeckenjahr“ 2018, in dem die Zahl der Fälle bei 154 lag. Die AGES erklärt die Zunahme mit der Erderwärmung.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.